Weihnachtseinkäufe 5 – in letzter Minute

Für die heutigen Vorschläge sind kleine Einkäufe im Lebensmittelgeschäft nötig. Ansonsten geht es um Eigenleistungen. Wer noch Zeit findet, kann zum Verpacken kleine Beutelchen nähen oder größere Geschenke in eine neue Küchenschürze einpacken – jetzt wo wieder viel gekocht wird. In älteren Haushalten sind vielleicht ein paar neue Geschirrtücher willkommen. Auch sie ergeben eine umweltfreundliche Verpackung.
Dazu passen essbare Geschenke. Schnell und einfach: Ein schönes hohes Glas mit einer Schichtung von Hülsenfrüchten + Rezept. Zutaten gibt es im Supermarkt. Hülsenfrüchte sind rundum gesund und schmackhaft. Für Singles, Liebhaber indischer Küche, Veganer und als Keimsprossen (Artikel folgt später).

Mein nächster Vorschlag: 1 Gläschen gezuckerte Orangenstreifen. Sie sind etwa 6 Monate lecker und 12 Monate haltbar. Ich verwende sie sehr gerne für Kuchen, Griesbrei, usw., kürzlich sogar für ein ganz tolles Rosenkohlrezept. Rosenkohl-mal-ganz-anders Als ich klein war, hat meine Oma einen Löffel voll in 1 Trinkglas gegeben, 1 Teel. Natron dazu getan und mit Leitungswasser aufgegossen – meine erste Limonade. Das Schälen und Schneiden kann man gut beim Fernsehen machen. Unerlässlich sind ungespritzte Orangen. 3 Stück ergaben 53 g Schalenstreifen, dazu kommt die gleiche Menge Zucker, umrühren, Deckel drauf fertig. Falls keine ungespritzten Orangen im Markt sind: Das geht auch mit ungespritzten Zitronen.

Noch was zum Naschen: Die Hälfte einer Dose dänisches Buttergebäck leer räumen und die Papierförmchen mit Nüssen füllen. auch für Salate, Brote…

Gekaufte Marzipankartoffeln sind viel zu süß. also selber machen aus Marzipanrohmasse. Entweder in gleiche Teile schneiden, zu Kugeln rollen und mit Kakaopulver bestäuben oder: Ungleichmäßige Stücke so formen, dass sie den echten Kartoffeln ähneln. Ich habe ein Set Modellierstäbe, aber es geht auch mit Zahnstocher und Kuchengabel.

Für Pflanzenliebhaber (mit Naschneigung): Süße Wintersträußchen aus dem Garten.

Wer mit offenen Augen und einer Schere durch den Garten geht (oder einen Spaziergang am Waldrand macht), entdeckt was das Mitnehmen lohnt. Die Immergrünen – auch bei den Stauden – wirken durch verschiedene Strukturen und Grüntöne. Die Knospen von Winterjasmin, Schneeball, Forsythie, Kirschen u.a. erfreuen und überraschen, wenn nach 2-3 Wochen plötzlich neue Blüten im Strauß sind. Die Fruchtstände, die im Dezembergarten oft langweilig aussehen, bekommen zwischen den anderen Pflanzenteilen eine ganz neue Wirkung. Für die Naschereien werden bunt eingepackte Pralinen an Draht befestigt und in den Strauß gesteckt. Wer den Strauß bis zum Frühling auf dem Terrassentisch stehen lässt, bekommt manchmal bewurzelte Gehölzstecklinge.

1,95€ und ein kurzer Waldspaziergang ergeben dekorierte Topfpflanzen. Der Weihnachtskaktus lebt in der Natur auf Baumstämmen. Das wurde in der Dekoration nachgeahmt. Eine kleine Blechdose wird mit bemooster Borke so umwickelt, dass die Dose auf der Borke wie auf Tischbeinen stehen kann. Dann stellt man den Topf hinein und dekoriert mit ein paar Weihnachtssachen. Muss hell stehen ohne Sonne bei etwa 18°C. Vorsichtig gießen, im obigen „Stamm“ kann Wasser ablaufen.

Suche – Biete: In jedem Haushalt befinden sich Dinge, die man mal unbedingt haben musste. Nach ein- bis zweimaliger Benutzung verschwanden sie jahrelang im Schrank .- manchmal sogar noch originalverpackt. Bei uns ist das oben abgebildete Gefäß für die Feuerzangenbowle so ein Gegenstand. Mandarinen oder Apfelsinen ins Gefäß, zwei bemooste Holunderzweige drüber gelegt und die Kalanchoe dazwischen geklemmt, schon ist das Geschenk fertig. Das „Flammmende Käthchen (Kalanchoe blossfeldiana) muss nur einmal pro Woche gegossen werden und hängt daher genau richtig.

Für den Pflanzenkauf empfehle ich Rewe, wo ich den Weihnachtskaktus und das Flammende Käthchen erworben und die Callas (Zantedeschia aethiopica) fotografiert habe. Sie würde ich in einer schönen Suppenterrine verschenken.
Haben sie auch Gegenstände im Schrank, die anderen vielleicht noch Freude machen? Schicken sie ein Foto mit kurzem Namen des Gegenstandes sowie Ihrer Telefonnummer an info@biebertaler-bilderbogen.de. Das ist viel einfacher als der Verkauf bei ebay.

Normalerweise plädiere ich für den Pflanzenkauf im Fachgeschäft. Das geht auch noch bis Weihnachten mit Bestellung bei den beiden Blumenläden in Bieber und Rodheim.

Bei Blümchen bittet man um telefonische Vorbestellung unter den Nummern
06409-1064 und Whatsapp 0178 2528747

Die Bestellungen werden zum Abholen vor die Tür gestellt und können bis zum 23. Dezember an allen Werktagen jeweils morgens zwischen 9.30 und 12.30 Uhr abgeholt werden; sonntags 10.00 bis 12.00 .
Vom 24. Dezember 2020 bis zum 10. Januar 2021 bleibt das Blumengeschäft geschlossen.


Frau Martina Belch ist über die Telefonnummer 06409 – 6453 zu erreichen und über https://www.derblumenladen-belch.com

Auch bei ihr werden die bestellten Blumen lediglich vor der Tür übergeben. Sonstige Bedingungen teilt sie Ihnen am Telefon mit.

Das Geschäft ist geschlossen vom 24. Dezember 2020 bis zum 10. Januar 2021

Foto Martina Belch

Fällt Ihnen gar nichts ein? Leute, die selber gerne Geschenke machen, freuen sich über schönes Geschenkpapier. Früher haben wir schönes Geschenkpapier als Wanddekoration verwendet. Man kann auch damit basteln, z.B. kleine Schachteln in Origamitechnik, Schachtel wenn die Beschenken es beim Auspacken nicht zerreißen. 3-5 Rollen mit einem Tannenzweig oder langen Wunderkerzen und schöner Schleife zusammenbinden.

Hier habe ich noch ein Geschenk für Spaßvögel in Corona-Zeiten: Sie brauchen dazu: 1 engen, schmalen Blumentopf, ein paar Kiesel, ein 30cm langes Holzstück, 3 Tannenzweige mit langem Stiel, 50 x40cm braunes (Krepp)Papier, 3 Rollen Toilettenpapier, 60cm Klarsichtfolie, 1 rote und 1 gelbe Nudelsorte, 3 P. Trockenhefe +Stecknadeln, etwas ganz feinen Draht/Faden. Den Aufbau können sie den Fotos entnehmen.

Ich bin kein Freund von Gutscheinen mehr, seit ich damit einige Flops erlebte. Aber die muss man auch gar nicht kaufen. Hier sind ein paar Ideen für andere Geschenk-Gutscheine.:

Kostenlose Gutscheinvorlagen - DIY Gutscheine | Personello
Gutschein Vorlagen | Gutschein vorlage kostenlos, Gutschein vorlage, Gutscheine  vorlagen kostenlos ausdrucken

Ich übernehme für dich: Küche putzen – Wäsche bügeln – Hof kehren – Computer reparieren – neue Software aufspielen – Blumen gießen im Urlaub – 1x Kinder hüten – Steuererklärung – einkaufen – 2 Stunden Keller aufräumen – Fenster putzen – Fahrrad reparieren –

Ich unternehme mit dir: Eis essen gehen – ins Kino gehen – zum Konzert deiner Lieblingsband mitgehen – Geburtstagsvorbereitung für Mann/Frau/Sohn/Tochter/Mutter/Vater etc. – einen Wochenendtrip nach…. – einen Besuch im Mathematikum – eine Segway-Tour durch Wetzlar, – eine Wanderung auf den Dünsberg – einen Tanzkurs – eine Fahrt ins Blaue am Sonntag – eine Radtour im Lahntal – ein Besuch im Stadttheater Gießen – Begleitung bei der nächsten Demonstration – abhören vor deiner Prüfung – Nachhilfe in ….. –

Vor allem die Ideen „ich unternehme mit dir“ lassen sich gut in einen selbst gebastelten Kalender einfügen (gibt es noch bei Edeka) und bestimmten Monaten zuordnen. Das ist auch ein schönes Geschenk von Freundeskreisen für eine/n, die/der einen runden Geburtstag/Hochzeit oder sonst was zu feiern hat.

Wichtig ist auch dabei die hübsche Verpackung. Es muss nicht immer ein Briefumschlag sein. Lassen Sie sich was einfallen!
Zuletzt kam noch eine Geschenk-Idee von Anne Möller, auch ein Gutschein, aber ein schöner.

Wer noch kurzfristig ein Geschenk sucht und gerne Erinnerungen verschenken würde, die ich Euch schaffen kann, bekommt bei mir auch kurzfristig noch einen Gutschein.
Entweder für ein Fotoshooting oder eine Zeichnung bei Anne Möller: Malerei-Moeller-Fotografie.
Gutscheine können natürlich kontaktlos erworben und dann verschickt werden und sind auch unbegrenzt gültig. Also ein „Gültig bis…“, das gibt es bei mir nicht.

Und nun viel Spaß beim Basteln und zufriedene Beschenkte!

Fotos: Eveline Renell

Ein Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.